Gepostet: 24.03.2020

Wilhelm-Knapp-Schule und Studienzentrum

„Digitalisierung im Unterricht“ war das Thema des „Pädagogischen Tages“ der WKS

Nicht nur Schülerinnen und Schüler müssen lernen, auch ihre Lehrerinnen und Lehrer qualifizieren sich immer weiter, um neue Entwicklungen und Erkenntnisse in den Unterricht zu integrieren. So ist auch das Lehrerkollegium der Wilhelm-Knapp-Schule (WKS) Weilburg ständig bestrebt, sein Wissen und seine Kompetenzen zu erweitern. Um dieses Ziel zu erreichen, führte die Lehrerschaft einen „Pädagogischen Tag“ unter dem Themenschwerpunkt „Digitalisierung im Unterricht“ durch. Federführende Organisatorin der Veranstaltung war die Fortbildungsbeauftragte der WKS Sabrina Tauber.
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.